Teilnahmebedingungen Aktion Fit for Work

Die Aktion Fit for Work beginnt am 01.05.2021 und endet am 31.07.2021. Alle Teilnehmenden, die im Aktionszeitraum mindestens 20 Tage oder 200 km aktiv sind und ihre Aktivität bis spätestens zum 15.08.2021 im Aktionskalender dokumentiert haben, nehmen automatisch am Gewinnspiel teil.

Als aktive Kilometer zählen alle aktiv zurückgelegten Wegstrecken (z.B. Spaziergang in der Mittagspause, mit dem Rad zum Supermarkt, Radtour oder Laufrunde). Die Art der Fortbewegung kann frei gewählt werden. Die Kilometer können an beliebigen Tagen gezählt werden (Arbeitstage, Wochenende, Feiertage, Urlaubstage).

  1. Anwendungsbereich und Teilnahmeberechtigung, Dauer und Aktivitätsschluss
    1. Diese Teilnahmebedingungen gelten für die Teilnahme an den Gewinnspielen der Bertelsmann SE & Co. KGaA, die im Rahmen der Aktion Fit for Work durch die Abteilung Sport & Gesundheit mit Unterstützung der Bertelsmann BKK angeboten werden. Veranstalter ist insoweit die Bertelsmann SE & Co. KGaA, Carl-Bertelsmann-Straße 270, 33311 Gütersloh (nachfolgend als „Bertelsmann“ bezeichnet).
    2. Sofern nicht im Rahmen eines einzelnen Gewinnspiels abweichendes angegeben wird, sind an den Gewinnspielen alle Mitarbeitenden von Bertelsmann beziehungsweise von mit Bertelsmann verbundener Unternehmen auf nationaler Ebene teilnahmeberechtigt. Ausgenommen sind Mitarbeitende von Bertelsmann Sport & Gesundheit und der Bertelsmann BKK.
    3. Alle Teilnehmer dürfen nur unter einer Kontaktadresse (Private oder Firmen-E-Mail-Adresse) teilnehmen und können pro Gewinnziehung bzw. -auslosung nur einmal gewinnen.
    4. Teilnehmen kann nur, wer den Aktionskalender vollständig und fristgerecht ausgefüllt hat.
    5. Die Teilnahme an einem Gewinnspiel ist unentgeltlich.
  2. Gewinnermittlung
    1. Die Gewinner:innen jedes Gewinnspiels werden nach Beendigung des Aktionszeitraums unter allen teilnahmeberechtigten Teilnehmenden im Losverfahren, sofern nicht im Rahmen eines einzelnen Gewinnspiels Abweichendes angegeben wird, ermittelt und unter der angegebenen E-Mail-Adresse (siehe Ziffer 1.3) über ihren Gewinn sowie über Art und Weise der Gewinnübergabe benachrichtigt.
    2. Gewinne werden im Anschluss daran zeitnah an die per Mail übermittelte Post- bzw. Firmenanschrift versandt, soweit nicht in der Gewinn-Benachrichtigung etwas anderes angegeben ist.
    3. Soweit der:die Gewinner:in einen Gewinn näher bestimmen muss (z. B. Konfektionsgröße, Farbe), ist Bertelsmann lediglich verpflichtet, bis zu zwei Kontaktversuche unter den bei der Teilnahme angegebenen Kontaktdaten zu unternehmen. Teilt ein:e Gewinner:in nicht innerhalb einer Frist von einem Tag bei Veranstaltungen und im Übrigen von sieben Tagen nach Absenden der Gewinn-Benachrichtigung bzw. einer entsprechenden Rückfrage eine entsprechende Antwort mit oder wird ein versandter Gewinn vom Versand-Dienstleister zurückgesandt, z. B. wegen falscher/unvollständiger Anschrift oder Nichtabholung, ist Bertelsmann berechtigt, eine:n andere:n Gewinner:in zu ziehen. Der bisherige Gewinnanspruch verfällt insoweit.
    4. Die Gewinner:innen und deren Firmenzugehörigkeit werden in einem Artikel im Intranet der Bertelsmann SE & Co. KGaA genannt, sofern der:die Gewinner:in seine:ihre Einwilligung hierfür erteilt hat. Zweck der Veröffentlichung ist die Abschlusskommunikation der Aktion. Zusätzlich können die Gewinner:innen auch pseudonymisiert auf der öffentlichen Website www.bertelsmannhealth.de erscheinen.
  3. Abbruch, Ausschluss vom Gewinnspiel
    1. Bertelsmann ist berechtigt, Gewinnspiele abzubrechen oder Teilnehmende von Gewinnspielen auszuschließen, wenn diese unwahre Angaben machen, das Gewinnspiel in unlauterer Weise manipulieren oder gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen.
    2. Die Rechte von Bertelsmann gemäß Ziffer 3.1 bestehen auch dann, wenn außerhalb der Einflusssphäre von Bertelsmann liegende Gründe, z. B. solche technischer Art, die Fortsetzung des Gewinnspiels unmöglich machen.
  4. Datenschutz
    1. Für die Teilnahme an einem Gewinnspiel ist die Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich. Erforderlich sind grundsätzlich der Name und die Kontaktdaten, Post- bzw. Firmenanschrift und/oder E-Mail-Adresse. Ohne diese Daten kann Bertelsmann die Teilnehmenden nicht identifizieren und ihnen, sofern sie gewonnen haben, den Gewinn bereitstellen bzw. ausschütten.
    2. Eine Weitergabe der Daten der Teilnehmenden an Dritte findet grundsätzlich nicht statt. Anderes gilt, sofern der Gewinn (z. B. Event, Sachgewinn) von einem Dritten gesponsert wird und dieser die Daten der Teilnehmenden für die Bereitstellung bzw. Ausschüttung benötigt.
    3. Grundsätzlich werden die Daten der Teilnehmenden nach Beendigung des Gewinnspiels gelöscht. Anderes gilt für die Daten der Gewinner:innen, zu deren Speicherung Bertelsmann gesetzlich verpflichtet ist.
    4. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Teilnahmen an Gewinnspielen von Bertelsmann findest du in den Datenschutzhinweisen unter www.bertelsmannhealth.de/fitforwork
  5. Schlussbestimmungen
    1. Die Gewinne werden Bertelsmann freundlicherweise in der Regel von Sponsoren zur Verfügung gestellt. Für Leistungen von solchen Gewinnspielpartnern übernimmt Bertelsmann keine Haftung. Eine Auszahlung von Gewinnen in bar oder ein Gewinnersatz erfolgt nicht, soweit nicht in der Gewinn-Benachrichtigung etwas anderes angegeben ist.
    2. Die Bedingungen für die Teilnahme an Gewinnspielen im Rahmen von Fit for Work werden von Bertelsmann nicht für die Teilnehmenden gespeichert. Im Rahmen ihrer Teilnahme am Gewinnspiel haben die Teilnehmenden aber die Möglichkeit, diese Bedingungen über die Webseite abzurufen und lokal zu speichern.
    3. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmende diese Teilnahmebedingungen.
    4. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
    5. Diese Gewinnspielteilnahmebedingungen unterliegen deutschem Recht mit der Maßgabe, dass zwingendes verbraucherschützendes Recht in dem Land, in dem der:die Teilnehmende seinen:ihren Wohnsitz hat, unberührt bleibt und vorrangig gilt.
Zum Homescreen hinzufügen